oO°    Das Mystery Konzept   °Oo

Die Designer Toyz oder Artoyz folgen verschiedene Konzepte aus der Bewegung. Unter ihnen, bieten wir eine kurze Erklärung über das, was wir "Mystery-Konzept" nennen.

Das Prinzip ist ziemlich einfach, sie finden es unter vielen Marken oder Bezeichnungen wie "Qee", "Dunny", "Ciboy", "Trexi", um nur einige zu nennen.


Sie haben die Möglichkeit die Produkte in versiegelte Schachteln zu erwerben bei denen die Toys ausgeblendetd sind. Es ergibt sich die Überraschung der Figur die sie erhalten werden aber auch die Chance auf die unbekannte Figur zu stossen oder die die seltener sind.


Dieses Konzept, oder Spiel, wie auch immer ihre Kriterien, erlaubt eine alternative Art des Kaufes, des Vertriebs, der Entdeckung oder auch des Austausches in Anbetracht der Möglichkeiten, dass diese Designer Toys aufgrund des Seltenheitswert, der limitierten Auflage oder des Bekanntheitsgrad des Künstkers an Wert zunehmen können.


Auf www.characterstation.com bieten wir Ihnen 2 Lösungen. Die Produktpalette kann einerseits "Geschlossen" anderseits "Offen" angeboten werden. Natürlich nur so lange der Vorrat reicht, in Anbetracht, dass es sich um limitierten Auflagen handelt.


Wenn trotz dieser kurzen Erklärung, Sie Interesse an mehr Informationen über dieses Konzepte und der vorhandenen Produkte haben, dann kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail an der folgenden Adresse: info@characterstation.com